Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Rhythmische Massage, Fortbildung für PhysiotherapeutInnen und Medizinische Masseur/inn/en

Abschluss anderer Art

Schule für Rhythmische Massage

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Dornach (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.723.18.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Rhythmische Massage 1 - 3, siehe http://www.rhythmische-massage.ch/fortbildungrhythmischemassage.html

Lernziel

Die Fortbildung befähigt zum therapeutischen Handeln mit Rhythmischer Massage aus dem Verständnis anthroposophischer Gesichtspunkte für Krankheit und Gesundheit.
Die Fortbildung richtet sich an Erwachsene, die ihre berufsbezogene Eigenständigkeit und Urteilsbildung erweitern wollen. Das fachliche Schullernen wird ergänzt durch Anregungen zum Lernen an den Gesetzen der Biographie und an selbst gewählten Schritten des anthroposophischen Schulungsweges. Die Verarbeitung und Umsetzung des Lernstoffes drückt sich in der eigenständigen Dokumentation und im Erstellen von Projektarbeiten aus.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als PhysiotherapeutIn oder Medizinische Masseurin, Medizinischer Masseur FA
  • mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • seelische und körperliche Gesundheit
  • Interesse an Anthroposophie

Kosten

Auf Anfrage

Abschluss

  • Abschluss anderer Art

Diplom Rhythmische Massage

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Dornach (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

alle 2 Jahre im Juli (2016/2018)

Dauer

Total ca. 90 Tage, verteilt auf 2 1/2 Jahre
Tages- und Blockkurse

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Anmeldung bis 1. April des jeweiligen Jahres.

Links