Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Nothilfe

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Sanarena Rettungsschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.722.3.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Rechte und Pflichten bei der Nothilfe
  • Ampel, Rettungskette, Alarmierung
  • Selbstschutz, Sicherheit, Hygiene
  • Patientenbeurteilung nach dem SRC-Schema
  • Einführung in die Reanimation
  • AED-Demonstration
  • Hintergrundwissen Anatomie
  • Patientenbetreuung
  • Lagerungen und Betreuung
  • Praktisches Training auf dem Parcours

Lernziel

Im Nothilfekurs werden die Grundlagen für alle lebensrettenden Sofort-massnahmen erlernt. Für Führerscheinerwerber ist dieser Kursbesuch obligatorisch.

Voraussetzungen

Zulassung

Gute Deutschkenntnisse, Bereitschaft, aktiv mitzuarbeiten. Die Kurszeiten sind genau einzuhalten.

Zielpublikum

Alle künftigen Führerscheinerwerber und Personen, die für ihre berufliche oder private Weiterbildung einen Nothilfeausweis als Nachweis benötigen.

Kosten

CHF 160; inkl. Dokumentation und Ausweis

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Nothilfeausweis ResQ-zertifiziert http://www.resq.ch/

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mehrmals jährlich, Daten auf Anfrage

Dauer

10 Stunden
Wird als Abendkurs, Freitag-/Samstagkurs, Samstag-/Sonntagkurs oder Ferienkurs angeboten.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links