Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Schmieden, Bildungsgang

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Kurszentrum Ballenberg

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Brienz BE (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Metall, Maschinen

Swissdoc

7.554.11.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Modul 1: Grundkurs
  • Modul 2: Werkzeug
  • Modul 3: Kunstschmieden
  • Modul 4: Beschläge
  • Modul 5: Messerschmieden
  • Modul 6: Beschläge
  • Modul 7: Wahlwoche
  • Abschlussarbeit und Ausstellungswochenende

Lernziel

Die Teilnehmenden sollen schrittweise an die Grundlagen des traditionellen Schmiedehandwerks herangeführt werden. Der Kurs vermittelt die Grundbegriffe des Handwerks und eröffnet den Teilnehmenden die Möglichkeit zuerst einfache und im Lauf des Kurses komplexere Schmiedearbeiten auszuführen. Neben den praktischen Kursteilen wird auch theoretisches Grundwissen vermittelt. Zwischen den Modulen sollte die Möglichkeit des Übens bestehen.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Der Bildungsgang steht allen Interessierten offen, kann aber auch als Ergänzung für aktuelle Berufe der Metallverarbeitung angesehen werden. Der Bildungsgang legt den Schwerpunkt auf das traditionelle Schmiede-Handwerk.

Kosten

CHF 7'400.-, Material CHF 600.-, Werkzeug nach Aufwand

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Brienz BE (BE)

Ballenberg

Zeitlicher Ablauf

Dauer

3 Jahre (37 Kurstage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Ergänzende Kursangebote:
  • Schmieden - Damastszenerstahl
  • Schmieden - Beil

Links