Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Massage am Pferd

Kurszertifikat / Kursbestätigung

AniSana, Fachschule für ganzheitliche Tierheilkunde

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Tiere

Swissdoc

9.140.15.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Massage am Pferd, Massagetechniken und Triggerpunkte

Lernziel

In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden in einem theoretischen Teil die wichtigsten anatomischen Strukturen und Muskeln des Pferdes kennen. Mit einfachen Massagetechniken lernen sie am Pferd wichtige Muskeln zu massieren und leicht zu dehnen. Die zuvor besprochenen Aspekte und Griffe werden in kleinen Gruppen am Pferd geübt und umgesetzt. Dabei werden auch Aspekte aus Akupunkturpunkte und Meridiane besprochen und am Pferd angewendet.

Die Teilnehmenden lernen auch Triggerpunkte im Rückenbereich des Pferdes zu erkennen. Wichtigste Erkrankungen werden ebenso besprochen wie die Notwendigkeit wann der Tierarzt zu verständigen ist.

Am Ende des Kurses sind die Teilnehmenden in der Lage am eigenen Pferd eine Ganzkörpermassage durchzuführen.

Voraussetzungen

Zulassung

Massagekenntnisse werden keine vorausgesetzt, sind aber von Vorteil

Kosten

CHF 430.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

2 Tage (14 Stunden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Pferde stehen zur Verfügung. Eigene Pferde können mitgebracht werden.

Links