Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Strategisches Projekt- und Ressourcenmanagement

Kurszertifikat / Kursbestätigung

4Projects

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zollikofen (BE) - Dietikon (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

9.616.5.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die strategische Ausrichtung ihrer Projekte ist für viele Unternehmen ein kritischer Erfolgsfaktor. Es ist schlussendlich für den Unternehmenserfolg entscheidend, ob das richtige Projekt zur richtigen Zeit im richtigen Unternehmensbereich mit den richtigen Ressourcen abgewickelt wird.

Lernziel

Kursnutzen
  • Nach dem Kurs können Sie mehrere Projekte einer Führungseinheit leiten. Sie beherrschen das Priorisieren, das Koordinieren, das Kontrollieren und das Unterstützen der anstehenden und laufenden Projekte und der notwendigen Ressourcen aus Projektportfolio-Sicht.
  • Durch ein gezieltes Multiprojektmanagement werden die richtigen Projekte zur richtigen Zeit im richtigen Unternehmensbereich mit den richtigen Ressourcen abgewickelt.
  • Durch eine klare Schnittstellen-Regelung und durch eine klare Abgrenzung im Projekt und zwischen den Projekten werden Redundanzen und Zielkonflikte vermieden.
  • Durch den Aufbau eines Projekt-Cockpits wird der aktuelle Status aller laufenden Projekte überwacht.
  • Durch den Aufbau eines Informations- und Dokumentationssystems werden erfolgte Änderungen gezielt kommuniziert und nachvollziehbar abgelegt.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Projektleiter, Führungskräfte und Mitarbeitern von Servicestellen, die das Projektportfolio ordnen, strategisch ausrichten und steuern sowie Ressourcen für Projekte bereitstellen.

Kosten

CHF 1590.-, inkl. Lehrmittel und Methodenkoffer

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zollikofen (BE)
  • Dietikon (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

gemäss Homepage

Dauer

2 Tage (ganztags), 16 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links