Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Produktionsfachmann/-frau

Eidg. Fachausweis BP

Berufsschule Bülach

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bülach (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Betriebstechnik, Arbeitssicherheit, Technisches Kader - Metall, Maschinen

Swissdoc

7.553.11.0 - 7.553.2.8

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidg. Berufsprüfung vor.

Inhalt 

1. - 2. Semester (Abschluss Produktionsfachfrau/-fachmann):

  • Mathematik, Physik
  • Werkstofftechnik
  • Fertigungsplanung
  • Konstruktionstechnik
  • Elektrotechnik und Prozesssteuerung
  • CNC/CAM-Techniken
  • Arbeitsmethodik und Führung
  • Angewandte Informatik


3. -  4. Semester (Abschluss Produktionstechniker/in):

  • Wirtschaft und Gesellschaft
  • Deutsch
  • Vertrags- und Rechslehre
  • Angewandte Informatik
  • Technische Berechnungen
  • Systemautomation
  • Finanzielles und betriebliches Rechnungswesen
  • Kommunikation
  • PPS und Logistik
  • Fertigungsprozess
  • Instandhaltung
  • Projektmanagement
  • Mitarbeiterführung
  • Unternehmensführung
  • Unternehmenssimulation
  • Englisch 

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:
  • eidg. Fähigkeitszeugnis in einer 4-jährigen Berufslehre (Polymechaniker/in, Automatiker/in, Konstrukteur/in) oder
  • eidg. Fähgikeitszeugnis in einer 3-jährigen Berufslehre und zwei Jahre Berufspraxis (Mechapraktiker/in, Produktionsmechaniker/in), zudem wird eine Eignungsabklärung durchgeführt und
  • Berufstätigkeit von mind. 50% im mechanisch-technischen Bereich

Bei anderen Abschlüssen auf Sekundarstufe II wird eine Eignungsabklärung durchgeführt.

Kosten

1.-2. Semester: CHF 10'500.-; exkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühren
3.-6. Semester: CHF 14'000.-; exkl. Lehrmittel und Prüfungsgebühren

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: Produktionsfachmann/-fachfrau mit eidg. Fachausweis
Nach Abschluss des Studiums besteht die Möglichkeit, mit dem Diplomstudium zum/zur Produktionstechniker/-in HF fortzusetzen. Das Studium dauert 4 Semester und findet in der Berufsschule Frauenfeld statt.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bülach (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Regelmässig, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links