Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Medizinisches QiGong

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Heilpraktikerschule Luzern, HPS

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Ebikon (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

7.725.12.0

Aktualisiert 03.03.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Als Fachausbildung oder als Nachdiplom

Nach der Ausbildung haben Sie folgende Fähigkeiten:

Als QiGong-Therapeut/in verfügen Sie über ein fundiertes medizinisch-therapeutisches Wissen rund um Anamnese, Diagnose und Krankengeschichten. Ebenfalls meistern Sie alle QiGong-Übungen, sodass Sie Krankengeschichten und Symptome mit der richtigen Übung in Verbindung bringen.

Dank der didaktischen Fähigkeiten als QiGong-Trainer/in unterrichten Sie die Übungen richtig und wecken gleichzeitig die Motivation der Patienten: sanft und nachhaltig. Auch ganze Gruppen leiten Siei richtig an.

Fachrichtung: Medizinisches QiGong
Berufskompetenz: West Med150 und Praxis Fachthemen
Praktikum auf Anfrage

Voraussetzungen

Zulassung

TCM-Zertifikat bzw. -Diplom

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Dipl. Medizinische(r) QiGong-Therapeut/in HPS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Ebikon (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

jederzeit möglich

Dauer

Fachausbildung:
3 Jahre bei 20% Auslastung
4 Jahre bei 15% Auslastung
Nachdiplom:
3 Jahre bei 10% Auslastung

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Praktikum für das Nachdiplom wird empfohlen

Links