Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Business-Analyst/in

Nachdiplomkurs HF - Diplom / Zertifikat des Anbieters

ibW Höhere Fachschule Südostschweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Sargans (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.55.0 - 7.616.51.0

Aktualisiert 16.04.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Strategisches Management
  • Requirements Engineering
  • Modelling von Anforderungen
  • Verifikation und Validation von Anforderungen
  • Change Management
  • Auswahl und Beurteilung von Werkzeugen im Requirements-Engineering

Aufbau der Ausbildung

  • System Engineering (20 Lektionen)
  • Objektorientierte Analyse (32 Lektionen)
  • Datenmodellierung (24 Lektionen)
  • Grundlagen Requirements Engineering (12 Lektionen)
  • Agiles Requirements Engineering (32 Lektionen)
  • Unternehmensanalyse (8 Lektionen)
  • Werkzeuge des Prozessmanagements – BPMN und ADONIS (8 Lektionen)

Dieser Nachdiplomkurs HF ist ein Modul des Nachdiplomstudiums HF Projekt- und Prozessmanagement, zusammen mit den Modulen NDK HF Projektmanagement und NDK HF Prozessmanagement.

Voraussetzungen

Zulassung

Zur Ausbildung wird zugelassen, wer eine der folgenden Bedingungen erfüllt

  • Diplom einer eidg. anerkannten Höheren Fachschule oder Technikerschule TS
  • Fachausweis einer eidg. Berufsprüfung
  • Diplom einer eidg. höheren Fachprüfung und Nachweis entsprechender Berufstätigkeit
  • eine andere gleichwertige Qualifikation

Kosten

CHF 3'800.- Lehrgang inkl. Lehrmittel, interne und externe Prüfungen und Diplomarbeit

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Nachdiplomkurs NDK Höhere Fachschule HF

Internationales Zertifikat IPMA Level D
ibw-Leistungsnachweis (nach erfolgreichem Abschluss des Nachdiplomkurses)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Sargans (SG)

Bahnhofpark 2a, 7320 Sargans

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website des Anbieters

Dauer

1 Semester
144 Lektionen Präsenzunterricht
96 Lernstunden Selbststudium und Semesterarbeit
Unterricht am Freitag und Samstag ganztags

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch