Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Gerontologie, Grundlagen-Seminar

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Verein GeroFo

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Visp (VS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

9.731.1.0

Aktualisiert 09.02.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Gerontologisches Grundlagen-Seminar

Modul 1: Grundlagen der Gerontologie

  • Einstieg, Ziele, Motivation, Projektarbeit. Grundlagen der Gerontologie, Auseinandersetzung mit dem persönlichen Altersbild
  • Biografie-Arbeit / Kritische Lebensereignisse Lebensbedürfnisse im Alter / Würde im Alter
  • Körperliche Veränderungsprozesse im Alter, Autonomie und Abhängigkeit / Achtsamkeit
  • Psychogeriatrische Störungen, Altersdepression
  • Sexualität im Alter

Modul 2: Demenz

  • Demenz / Theorie und Umgang
  • Demenz und Validation
  • Demenz / Angehörige als Ressource
  • Entlastungsmöglichkeiten / Vernetzung PZO, Pro Senectute, SMZO, Alzheimervereinigung
  • Alltagsgestaltung, 10 Min-Aktivierung

Modul 3: Selbst- und Sozialkompetenz

  • Wertschätzung – Anerkennung – Selbstwert
  • Kommunikationsgrundlagen / Teamkultur
  • Konfliktlösung, Burnout
  • Gewalt - „Ich doch nicht!“
  • Resilienz / Innere Kraft als Schutzschirm unserer Psyche

Modul 4: Alter - Krankheit - Lebensende

  • Ethik / Dilemma
  • Krisenbewältigung
  • Wohlbefinden im Sterbeprozess / Trauer / Palliativpflege
  • Spiritualität in der Pflege / Sterben und Tod
  • Kursauswertung und Vorstellung der Projektarbeiten, Kursabschluss und Zertifikatsübergabe *

    (*Bei besuchten 20 Kurstagen)

Voraussetzungen

Zulassung

Pflegefachpersonen, Pflegehelfer, Pflegende Angehörige und Interessierte

Kosten

CHF 2'400.-- für 20 Kurstage / Jahr mit Abschluss-Zertifikat
CHF 650.-- pro Modul 1 - 3 mit Kursbestätigung
CHF 520.-- Modul 4 mit Kursbestätigung
CHF 150.-- pro Tageskurs mit Kursbestätigung

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Visp (VS)

Bildungshaus, St. Jodern, Visp

Zeitlicher Ablauf

Beginn

10. April 2017 - 09. Mai 2018

Dauer

20 Kurstage
09:00 - 12:00 / 13:30 - 17:00 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen


 

Links