Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Notar/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung

Branchen

Verwaltung - Finanz- und Rechnungswesen / Treuhand / Immobilien

Swissdoc

-

Aktualisiert 06.11.2014

Tätigkeiten

Ist zuständig für die öffentliche Beurkundung von Rechtsgeschäften und für die Ausfertigung von öffentlichen Urkunden in den dafür vom Gesetz vorgesehenen Fällen. Bildet einen Teil der freiwilligen, nicht streitigen Gerichtsbarkeit. Das Berufsbild ist unterschiedlich und hängt von der Art der Berufsausübung und dem jeweiligen Kanton ab, da das Notariatswesen durch die Kantone geregelt wird. Wichtigste Gemeinsamkeiten in allen Kantonen ist die Rechtsberatung und das Erstellen öffentlicher Urkunden.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

Bachelor Universitäre HochschuleMaster of Advanced Studies (MAS) Universitäre Hochschule

Die Ausbildung ist kantonal unterschiedlich geregelt. Die Oberaufsicht liegt bei der Kantonsregierung oder deren Rechtspflege. Es gelten die kantonalen Prüfungsreglemente. Ausbildungsmöglichkeiten - Abschluss eines Studiums der Rechtswissenschaft an einer schweiz. Hochschule sowie mehrjährige Berufspraxis in einem Notariat und Abschluss der Notariatsprüfung.

Weitere Informationen