Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Tierschutz- und Stallinspektor/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung - Hochschulberuf

Berufsfelder

Natur

Branchen

Landwirtschaft

Swissdoc

-

Aktualisiert 12.10.2016

Tätigkeiten

Sorgt als (Amts)Tierarzt/-ärztin für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Lebensmittelhygiene, Tiergesundheit und Tierschutz. Kontrolliert Landwirtschaftsbetriebe, berät Landwirte/Landwirtinnen in Fragen der Milchgewinnung/-verarbeitung, Hygiene, Krankheitsprophylaxe des Tierbestandes sowie der artgerechten Tierhaltung.
Fragen der Seuchenprävention stehen ebenso im Zentrum wie Fragen der angemessenen Hygienestandards im Bereich Milch- und Fleischgewinnung. Damit die Konsument/inn/en auch weiterhin mit qualitativ hoch stehenden Landwirtschaftsprodukten versorgt werden, werden Kontroll- und Beratungsmassnahmen getroffen. Durch periodische Stichproben wird der schweizerische Gesamtbestand vor allem des Viehs, der Schweine und der Geflügelpopulationen kontrolliert und überwacht. Bei Auftreten einer Erkrankung können so schnellstmöglich Massnahmen getroffen werden.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

Master Universitäre Hochschule

Inspektionen werden durch dazu befugte Tierärzte/-ärztinnen und/oder Amtstierärzte/-ärztinnen durchgeführt.

Voraussetzungen

Anforderungen
  • Kontaktfreudigkeit, Verhandlungsgeschick.

Weitere Informationen

Adressen

GST, Gesellschaft Schweizerischer Tierärztinnen und Tierärzte
Brunnmattstrasse 13
Postfach 45
3174 Thörishaus
Tel.: 031 307 35 35
Fax: 031 307 35 39
URL: http://www.gstsvs.ch
E-Mail:

Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen
Schwarzenburgstrasse 155
3003 Bern
Tel.: 058 463 30 33
URL: http://www.bvet.admin.ch