Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Zollassistent/in Zollamt

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik

Branchen

Zoll - Spedition / Aussenhandel - Verwaltung

Swissdoc

0.625.8.0

Aktualisiert 12.10.2016

Tätigkeiten

Befasst sich mit Routineaufgaben und Tätigkeiten im rückwärtigen Dienst eines Zollamtes. Erhält Anweisungen von Zollfachleuten und Dienstchefs/Dienstchefinnen. Leitet z.B. Belege an den richtigen Ort weiter, reiht Scheine ein, kontrolliert ab und zu auch Waren. Hat bestimmte Überwachungsaufgaben auf dem Zollhof, befasst sich mit der Ladungs-, Eingangs- und Abfuhrkontrolle. Nimmt Aufgaben wahr im Rahmen der Leistungsabhängigen Schwerverkehrsabgabe (LSVA) wie z.B. Camione registrieren, Erhebung der Abgabe, Einzug der Gebühr, Kassawesen.

Ausbildung

Zollassistent/innen besuchen einen internen dreiwöchigen theoretischen Kurs. Damit sind sie keine gelernten Zollfachleute.

Voraussetzungen

Anforderungen
  • - abgeschlossene Berufsausbildung
    - kaufmännische Grund- und Informatikanwenderkenntnisse
    - einwandfreier Leumund
    - Bürgerrecht der Schweiz oder Liechtenstein oder Niederlassungsbewilligung
    - Fahrausweis

Weiterbildung

Bei Eignung eventuell Möglichkeit zur Weiterentwicklung zu Zollrevisor/in oder Zollfachmann/Zollfachfrau (BP)

Bemerkungen

Je nach Zollamt können die Tätigkeitsschwerpunkte etwas anders liegen. Durch die ständig steigenden Anforderungen an das Zollpersonal wird sich diese Funktion verändern. Zur Zeit besteht ein rigoroser Einstellungstopp.

Weitere Informationen

Adressen

Eidgenössische Zollverwaltung
Oberzolldirektion
Monbijoustrasse 40
3003 Bern
Tel.: 031 322 65 11
Fax: 031 322 78 72
URL: http://www.ezv.admin.ch/ezv
E-Mail:

Links

http://www.ezv.admin.ch