Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Reaktoroperateur/in Kernkraftwerk

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Elektrotechnik

Branchen

Energieversorgung

Swissdoc

-

Aktualisiert 05.01.2017

Tätigkeiten

Arbeitet im Kommandoraum des Kernkraftwerkes. Bedient die Gesamtanlage, überwacht die betrieblichen Vorgänge und Abläufe und nimmt vom Kommandoraum her Einfluss auf den Betrieb.

Ausbildung

Das theoretische Grundwissen wird für alle Kraftwerke an einer externen Ausbildungsstätte, in der Regel an der Höheren Fachschule für Technik des Paul Scherrer Institutes in Würenlingen, vermittelt. Die künftigen Reaktoroperateure absolvieren ein Studium von zwei Semestern und verlassen die Schule nach erfolgreicher Abschlussprüfung mit dem Titel «Kernkraftwerkstechniker HF».

Nach Abschluss der Höheren Fachschule für Technik wird in internen, mehrwöchigen Kursen das kraftwerkspezifische Wissen vermittelt.

 

 

Bemerkungen

Bei Eignung ist eine Weiterentwicklung zum Schichtchef möglich.

Weitere Informationen

Adressen

Paul Scherrer Institut PSI
Reaktorschule
5232 Villigen PSI
Tel.: 056 310 23 65
URL: http://www.psi.ch/bz/reaktorschule