Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Mittelschullehrer/in Musik

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Bildung, Soziales

Branchen

Bühne

Swissdoc

0.710.34.0

Aktualisiert 29.12.2015

Tätigkeiten

Hauptlernziele sind die Schulung des Gehörs, die Beherrschung der Gesangsaussprache, eine gute Tonbildung und die Vermittlung einer rhythmischen Sicherheit. Ebenfalls vermitteln die Mittelschullehrer/innen für Musik ein Verständnis für die verschiedenen Stilrichtungen der Musik und Kenntnisse in der Musiktheorie und Musikgeschichte. Je nach Diplomtyp übernehmen sie oft auch Fächer wie Chor, Orchester oder Instrumentalunterricht. Nicht zuletzt übernehmen sie oft Aufgaben in speziellen Projekten in Zusammenarbeit mit Lehrkräften aus andern Fächern z.B. bei schulischen Musical- oder Theateraufführungen. Für die Wahlfähigkeit an einer Mittelschule haben Sie integriert in die Masterausbildung in Schulmusik II das EDK-anerkannte Lehrdiplom für Maturitätsschulen erworben.
Nebst dem Unterricht führen sie Arbeitswochen, Exkursionen und Studienreisen durch, nehmen Prüfungen ab, beteiligen sich an ihrer Schule an fachspezifischen oder fachübergreifenden Projektaufgaben und nehmen an den Konventen teil. Mittelschullehrer/innen  für Musik unterrichten an Maturitätsschulen, Fachmittelschulen, Pädagogischen Hochschulen sowie an Musikhochschulen.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Master Fachhochschule FH
  • Lehrdiplom für Maturitätsschulen (ehem. Höheres Lehramt)

Voraussetzungen

Anforderungen

Mittelschullehrerinnen und -lehrer unterrichten meist Schüler und Schülerinnen im Alter von ca. 13 (Untergymnasium) - 18 Jahren, d.h. sie benötigen neben pädagogischen, didaktischen und methodischen Fähigkeiten auch ein besonderes Interesse an dieser Altersgruppe und ihren Entwicklungsphasen. Ein hohes Mass an Begeisterung für das eigene Fach ist auch Voraussetzung für überzeugendes Vermitteln.