Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Raumplaner/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Bau

Branchen

Verwaltung - Hoch- und Tiefbau - Planung

Swissdoc

-

Aktualisiert 05.11.2014

Tätigkeiten

Begleitet und berät Gemeinden und Regionen in raumplanerischen Fragen in den Bereichen Ortsplanung (Siedlung, Verkehr, Landschaft), Quartierplanung (z. B. Ortsbild, Strassenbreiten, Dachaufbauten) und bei der Entwicklung von regionalen Konzepten und Leitbildern. Überprüft Planungsvorschläge auf deren Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften z. B. bezüglich Luftqualität oder Lärm.

Ausbildung

Berufslehre z. B. als Hochbauzeichner/in, Bauzeichner/in, Geomatiker/in (früher Vermessungszeichner/in) o. Ä. und Fachhochschulabschluss als Raumplaner/in oder Architekturstudium und Nachdiplomstudium Raumplanung und einige Berufserfahrung oder Hochschulabschluss z. B. Geografie und Nachdiplomstudium

Voraussetzungen

Anforderungen
  • Interesse an Raum- und Bauplanung, Architektur und Kunstgeschichte, Politik und Umwelt, Verständnis für rechtliche Grundlagen, Freude am Umgang mit Menschen. Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu verstehen, gut zu kommunizieren und mit Konflikten umzugehen.