Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Mitarbeiter/in Leitstelle (Bus, Tram)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik

Branchen

Strasse

Swissdoc

0.630.1.0

Aktualisiert 06.09.2016

Tätigkeiten

Überwacht, steuert und koordiniert von der Leitstelle aus den Betriebsablauf auf dem Bus-/Tramnetz und disponiert bei auftretenden Unregelmässigkeiten. Ist verantwortlich für einen qualitativ hochstehenden und pünktlichen Bus-/Tramverkehr. Verfolgt per Bildschirm alle Fahrzeuge der Stadt bzw. Region und überwacht auch das Geschehen an den Stationen. Ist über Daten- und Sprechfunk mit den Fahrer/innen in Kontakt und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite. 


Versorgt die elektronische Fahrplanauskunft mit allen relevanten Verkehrsdaten, macht Durchsagen, leitet Fahrzeuge um, organisiert Ersatzverkehr, kontrolliert Anschlüsse und gibt Auskünfte über allfällige Verspätungen oder Änderungen. Ist nach der Behebung einer Störung auch dafür besorgt, dass alle Fahrzeuge wieder in den richtigen Fahrplan gebracht werden.

Ausbildung

Je nach Verkehrsbetrieb unterschiedlich; zum Beispiel Fachmann/frau öffentlicher Verkehr EFZ, Kaufmann/frau öffentlicher Verkehr EFZ oder andere berufliche Grundbildung - vorzugsweise mit Erfahrung als Fahrr/in - sowie zusätzlichen kaufmännischen Grundkenntnissen

Voraussetzungen

Anforderungen
  • rasche Auffassungsgabe, Belastbarkeit und Entscheidungsfreude, Teamfähigkeit, 

  • Freude an Arbeit am Bildschirm, Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten

Bemerkungen

Mitarbeiter/innen einer Leitstelle üben ihre Funktion z.T. als interne Zusatzfunktion zu ihrem Beruf als Tramwagenführer/in / Buschauffeur/in aus.