Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Assistent/in Messeorganisation

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung

Branchen

Public Relations

Swissdoc

0.612.21.0

Aktualisiert 30.10.2018

Tätigkeiten

Kreiert ein Konzept für ein Messeprojekt: Von der kreativen Idee, über dessen Finanzierung bis zur Zusammenarbeit mit Zulieferanten (z.B. Catering).

Begleitet und koordiniert den Aufbau, die Durchführung und den Abbau des gesamten Messeprojekts.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Schuleigenes Diplom/Zertifikat

Personen, die bereits im Veranstaltungs- oder Messebereich haupt- oder nebenberuflich tätig sind Interessierte Quereinsteiger/innen, die noch keine Messeerfahrung haben

Bemerkungen

Unterschied zum Messeplaner/in:

 

Die Zertifizierung Assistent/in Messeorganisation erfolgt nach bestandener interner Prüfung (basiert auf drei Fallstudien, einem mündlichen Teil und einem Notendurchschnitt von mind. 4.0), das Diplom Messeplaner/ in wird bei einem Notendurchschnitt von mind. 4.0 in den Zwischenprüfungen, regelmässiger Teilnahme am Lehrgang (80%) und Realisierung eines Messeprojekts verliehen.

Weitere Informationen

Adressen

seelandAcademy
Reitschulstr. 5
2502 Biel/Bienne
Tel.: +41 32 558 30 55
URL: http://www.seelandacademy.ch
E-Mail:

Links

http://www.seelandacademy.ch

berufsberatung.ch