Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Experte/Expertin Bewegungs- und Gesundheitsförderung (HFP)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Schönheit, Sport

Branchen

Bewegung und Sport - Gesundheit: Medizinische Technik und Therapie - Management und Betriebswirtschaft

Swissdoc

-

Aktualisiert 13.08.2018

Tätigkeiten

Begleitet als ausgewiesene Fachperson individuell und situationsgerecht das gesundheitsförderliche Verhalten anspruchsvoller Kundschaft. Zeigt die ganzheitlichen positiven Auswirkungen des Verhaltens oder Lebensstils (Bewegung, Entspannung, Ernährung) auf. Berät hinsichtlich des Aufbaus eines individuell passenden Gesundheitsverhaltens.

Ist in Fitness-, Gesundheits-, und Bewegungsunternehmen tätig, leitet eine eigene Unternehmung oder ist Einzelberater/in. Arbeitet interdiszipinär mit weiteren Expert/innen wie Ärzt/Innenm Physioherapeuten, Ernährungsberatern und Psychotherapeuten zusammen.

Fachrichtungen:

  • Medizinische Fitness und Gesundheitscoaching im Netzwerk
  • Führung von Fitness- und Bewegungsunternehmen

Im November 2017 wurde die Prüfungsordnung und die Wegleitung vom SBFI genehmigt.

 

Ausbildung

Erforderliche/r Ausbildungsweg/e

  • Höhere Fachprüfung HFP

Die Daten für die ersten Ausbildungskurse sollten im Herbst 2018 bei den Bildungsorganisationen erhältlich sein. Informationen und Unterlagen unter www.bewegung-und-gesundheit.ch

Weitere Informationen

berufsberatung.ch