?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Vlogger/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus - Kultur, Medien

Branchen

Marketing, Kommunikation - Tourismus

Swissdoc

0.612.21.0

Aktualisiert 15.11.2021

Tätigkeiten

Vlogger und Vloggerinnen berichten in einem Online-Video-Tagebuch (Video Blog) über ein Erlebnis, ein Produkt oder ein Ereignis (z.B. Reise, Mode, politischer Wahlkampf). Mit einer hohen Reichweite eines Vlogs in den sozialen Medien wird ein Werbezielpublikum angesprochen.

Ausbildung

Wird autodidaktisch erlernt.

Bemerkungen

Dies ist keine Berufstätigkeit, welche einen regulären Ausbildungsweg ersetzt.

Diejenigen Vlogger, welche durch dieseTätigkeit regelmässig Geld (u.a. von Werbeeinnahmen) verdienen, haben sich auch in der analgogen Welt, in ihrem regulären Beruf, einen Bekanntheitsstatus erarbeitet.

.

berufsberatung.ch