Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Schnuppertage IT Applikationsentwicklung für Girls

Schnupperlehr-Anlass

Kategorien
Bildungstyp

Berufliche Grundbildung

Berufsfelder

Informatik

Aktualisiert 15.02.2019

Beschreibung

Schnupperlehre nur für Girls. Lerne den Beruf Informatikerin mit Fachrichtung Applikationsentwicklung kennen. Unter Begleitung von Lernenden und einem Berufsbildner lernst du spannende Themen kennen: Programmieren mit Javascript, Mindstorms, Webseiten produzieren mit HTML und CSS, PC-Installation und Computernetzwerke. Als Höhepunkt entwickelst du ein kleines Projekt. Alle Unterlagen und Ergebnisse kannst darfst du am Schluss mit nach Hause nehmen. Gemeinsames Mittagessen wird offeriert.Voraussetzung: Sek A

Kosten

-

Veranstaltungsdetails

Ort

AXA Winterthur
Young Talents Management
Pionierstrasse 3
Postfach 357
8401 Winterthur

Ausbildungszentrum Superblock

Datum

Donnerstag, 6. Juni 2019 08:30 - Freitag, 7. Juni 2019 16:30

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich.

via www.axa.ch/lehre. Eingegangene gültige Anmeldungen werden direkt per Email bestätigt.

berufsberatung.ch