Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Berufsinfo-Nachmittag für Mediamatiker/in EFZ bei SRF

Infoveranstaltung

Kategorien
Bildungstyp

Berufliche Grundbildung

Berufsfelder

Informatik

Aktualisiert 12.06.2018

Beschreibung

Du willst Mediamatiker/in werden? Unser Berufsinformations-Nachmittag ermöglicht dir, den Beruf bei Schweizer Radio und Fernsehen aus der Nähe aktiv kennen zu lernen und durch praktische Arbeit und eigene Anschauung abzuklären, ob der Beruf deinen persönlichen Neigungen entspricht.
Unsere Lernenden Mediamatiker geben Auskunft darüber, wie sie die Grundbildung erleben, welche Aufgaben sie erledigen und in welchen Arbeitsbereichen sie tätig sind.

Kosten

-

Veranstaltungsdetails

Ort

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)
Fernsehstrasse 1-4
8052 Zürich

Datum

Montag, 5. November 2018 13:30 - Montag, 5. November 2018 17:00

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich.
URL: https://jobs.srf.ch/de/startseite/berufswelten#panel-group-6526
Anmeldung bis Samstag, 3. November 2018 00:00

Vorraussetzung zur Anmeldung ist:
• ist in der Sekundarschule A oder gegliederte Oberstufe mit erweiterten Anforderungen (E)
• hat das 13. Altersjahr vollendet
• hat in den vier Hauptfächern Deutsch, Französisch, Englisch und Mathematik einen Notendurchschnitt von mindestens 4,5

berufsberatung.ch