Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 25. September zwischen 18:00 Uhr und 00:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Facility Management und Instandhaltung (IAI Synergis, Thun)

Infoveranstaltung

Kategorien
Bildungstyp

Höhere Berufsbildung - Weiterbildung

Berufsfelder

Gastgewerbe - Gebäudetechnik

Aktualisiert 19.03.2018

Beschreibung

Instandhaltung und Facility Management sind heute entscheidende Erfolgsfaktoren ökonomisch und ökologisch optimal genutzter Gebäude und Anlagen.

Informieren Sie sich über alle Details der Ausbildungen:
- eidg. dipl. Leiter/in Facility Management und
- Instandhaltungsfachleute mit eidg. Fachausweis
- Instandhaltung Schienenfahrzeuge

Kosten

-

Veranstaltungsdetails

Ort

Hotel Freienhof
Freienhofgasse 3
3600 Thun

Der genaue Ort wird Ihnen bekannt gegeben.

Datum

Dienstag, 6. November 2018 18:30

Dauer: 1 Stunde

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich.
E-Mail:

Mit der Bitte um Anmeldung via Telefon, E-Mail oder Internet.

berufsberatung.ch