Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Mit Menschen arbeiten

Online-Veranstaltung

Kategorien
Bildungstyp

Alle Bildungsstufen

Berufsfelder

Gesundheit - Bildung, Soziales

Aktualisiert 06.04.2021

Beschreibung

Einstieg in die Arbeitsfelder Gesundheit und Soziales.
Fachleute geben Auskunft über:
• Einstiegs- und Ausbildungsmöglichkeiten
• Anforderungen und Eignung
• Wichtige Tipps für Quereinsteiger/innen
• Einschätzung des heutigen und zukünftigen Arbeitsmarktes
Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungsdetails

Ort

Online BLB Rheintal
9450 Altstätten SG

Online Webinar
Sie werden vor der Veranstaltung einen Link für die Teilnahme am
Webinar erhalten. Es ist keine spezielle Software nötig.

Datum

Mittwoch, 21. April 2021 19:00 - Mittwoch, 21. April 2021 20:30

Online Webinar 19.00-20.30

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich.
URL: https://www.sg.ch/bildung-sport/bslb/biz-standorte/rheintal.html
E-Mail:
Anmeldung bis Freitag, 16. April 2021 00:00

Anmeldungen bis zum 16. April

berufsberatung.ch