Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

ONLINE - Infoveranstaltung über die WMS, IMS und BM 1 (Wirtschaftsmittelschule Basel)

Infoveranstaltung - Online-Veranstaltung

Kategorien
Bildungstyp

Weiterbildung - Berufliche Grundbildung

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus

Aktualisiert 27.10.2020

Beschreibung

Die Wirtschaftsmittelschule Basel informiert über die Wirtschaftsmittelschule WMS, Informatikmittelschule IMS und der Berufsmaturität während der Vollzeitschule mit der Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Wirtschaft an einer Vollzeitschule plus Praktikum (BM 1, WMS, IMS).

Die Anlässe werden als Zoom-Infoveranstaltung durchgeführt.*

* weitere Informationen werden demnächst auf der Webseite aufgeschaltet.

Kosten

-

Veranstaltungsdetails

Ort

Wirtschaftsgymnasium und Wirtschaftsmittelschule Basel
Andreas Heusler-Strasse 41
4052 Basel
Tel.: +41 (0)61 375 92 00
URL: https://wg.edubs.ch
E-Mail:

Datum

Dienstag, 8. Dezember 2020 19:00 - Dienstag, 8. Dezember 2020 20:00

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

berufsberatung.ch