Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Verordnung/Bildungsplan

Das Wichtigste in Kürze (Amt für Jugend und Berufsberatung, Kt. Zürich)

Kategorien
Id
35928
Langue
de
Status
veröffentlicht

Office X-Nationalredaktion (alle Swissdoc)

BERUF/AUSBILDUNG: Gesetzliche Grundlagen

Document

Swissdoc

  • 0.210.29.0 
    Weintechnologe/-login EFZ 
    Weintechnologe EFZ 
    Weintechnologin EFZ
  • 5.210.6.0 
    Weintechnologe/-login EFZ, Grundbildung 
    Weintechnologe EFZ, Grundbildung 
    Weintechnologin EFZ, Grundbildung

berufsberatung.ch