Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#

Grundkompetenzen

Lesen, schreiben, rechnen oder einen Computer bedienen: viele Menschen haben Mühe damit. Weiterbildungen helfen, diese Schwierigkeiten zu überwinden.

4 Schlüsselkompetenzen

Lesen, Schreiben, Rechnen oder einen Computer bedienen: Dieses Grundwissen ist nötig, um seinen Platz in der Gesellschaft und der Arbeitswelt zu finden. Es ist die Voraussetzung, um eine Arbeit zu finden und zu behalten. Man kann sich damit über alle wichtigen Themen informieren: Gesundheit, Versicherungen, Recht etc. Die Kurse helfen, das Wissen zu vervollständigen, unabhängig zu sein und ein gutes Selbstbewusstsein zu entwickeln.

Lesen

Lesen können heisst eine Packungsbeilage zu verstehen, aber auch Formulare, Stellenangebote, Pläne oder Sicherheitshinweise. Lesen erlaubt auch, Neues aus dem Internet oder aus Büchern zu erfahren.

Schreiben

Um ein Formular auszufüllen, muss man schreiben können. Aber auch um Notizen zu machen, eine SMS-Nachricht oder eine E-Mail zu verfassen, seinen Lebenslauf oder ein Motivationsschreiben zu bearbeiten. Diese Fähigkeit ist am Arbeitsplatz unerlässlich, wo es häufig darum geht, Kollegen oder Kunden eine schriftliche Information zu geben.

Lesen und Schreiben

Rechnen

Beträge zusammenzählen oder abzählen, einen Rabatt berechnen: Rechnen ist eine unerlässliche Fertigkeit, sowohl am Arbeitsplatz wie im Privatleben, zum Beispiel um Einkäufe zu tätigen, ein Budget aufzustellen oder auch Masse aufzunehmen.

Rechnen im Alltag

  • schlaukopf.ch. Mathematik von der 1. bis zur 9. Klasse.
  • Computer

    Mit einem Computer, einem Tablet oder einem Smartphone kann man Informationen finden und versenden, Zahlungen ausführen, ein Flugticket reservieren, Texte bearbeiten und formatieren usw. Das tägliche Leben verlangt heute von Jedem Grundkenntnisse in der Informatik; darum gibt es Kurse, um Grundfertigkeiten in diesem Bereich zu erlernen.

    Computer für Einsteigerinnen und Einsteiger

    Beratung und Unterstützung

    Verbände und Bildungseinrichtungen unterstützen Personen, die ihre Basiskompetenzen verstärken wollen. Hier sind die Wichtigsten:

    Lesen und Schreiben

    Dachverband, der sich für die Bekämpfung des Illetrismus einsetzt. Er bietet Kurse in der ganzen Schweiz an.
    www.lesenschreiben.ch

    Volkshochschulen Schweiz

    Diese Institutionen sind im Bereich der Erwachsenenbildung tätig. Sie haben zum Ziel, das Wissen, aber auch die Basiskompetenzen der Leute zu steigern. Volkshochschulen gibt es in der ganzen Schweiz.
    up-vhs.ch/de